BABYZEICHENSPRACHE

 

 

 

 

     Geeignet für alle Babys

          ab 6 - 24 Monate

 

 

 

 

 

Babys wollen kommunizieren, bevor sie sprechen können

 

 

Babyzeichensprache

Gesten sind ein natürlicher Teil unserer Kommunikation.

Bis zur verständlichen Lautsprache können Babyzeichen den Kindern als Brücke dienen, ihre Wünsche und Gedanken leichter auszudrücken.

Schon wenige Zeichen erleichtern den Alltag und die Kommunikation der Eltern und der Geschwister mit dem Kleinkind.

 

Diese einfachen Handzeichen sind wie ein Fenster zu Baby‘s Welt.

Der spielerische Einsatz von konkreten Gesten parallel zur Lautsprache gibt den Babys Orientierung und Sicherheit, schenkt ihnen Aufmerksamkeit für ihre Bedürfnisse und weckt die Freude am Sprechen.

Babyzeichen unterstützen auf altersgerechte Weise die visuelle, motorische und akustische Wahrnehmungsfähigkeit des Kindes.

 

Babys merken früh, dass sie mit Babyzeichen etwas bewirken

können und das macht richtig gute Laune!

 

Geeignet für alle Babys ab 6 - 24 Monate.

Auch bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern sind Gesten natürliche Helfer. Ebenso auch bei Kindern mit Behinderungen oder Entwicklungsverzögerungen.

 

Mein Workshop

vermittelt eine Einführung in die Babyzeichensprache.

Er dauert jeweils 2,5-3 Stunden und eignet sich besonders für alle interessierte Eltern, berufstätige Eltern, Großeltern, Tagesmütter oder BetreuerInnen, die ihre Babys besser verstehen und eine frühe Kommunikation fördern möchten.

 

Sie lernen die Grundzüge der Babyzeichensprache kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Babyzeichen für den Alltag.

 

 

 

Babyzeichensprache

Workshops:

 

 

TAGE:

Samstag

Start: 30.06.18

 

ZEITEN:

10:00- 13:00 Uhr

 

 KOSTEN: 

1 Treffen: pro Person: 35 Euro

 

 

> ANMELDUNG<

 

 

 

WEITERE INFOS:

alena.laux@

babyzeichensprache.com

mobil:  0170-7518930


 

 

SONSTIGES:

 

> AGBs

 

 

Alena Laux

 

  • Freiberufliche Dozentin für Babyzeichensprache seit 2014
  • Mutter von 3 Babyzeichensprache erprobten Kindern
  • Ausgebildete Fremdsprachen - korrespondentin


 

Besuchen Sie uns

auf  Facebook: