GEBURTSVORBEREITUNG

 

 

Sich entspannen
und auf eine neue Zeit freuen!

 

 

 Hypno Birthing

 

Die in unserer Kultur tief verankerte Angst der Frauen vor der Geburt bewirkt im Körper drei entscheidende Reaktionen:
die Muskeln verkrampfen sich, die Durchblutung wird reduziert und bestimmte Stress-Hormone werden ausgeschüttet.
Alle diese Reaktionen bedingen und verschlimmern die Geburtsschmerzen.

 

Nachdem ich selbst mit der HypnoBirthing-Methode geboren habe, folgt die Ausbildung zur HypnoBirthing-Trainerin.

 

Mittlerweile gebe ich die Techniken und Übungen in Intensiv-Kursen weiter, die ich selbst erfolgreich angewendet habe.

 

Im Kurs wird die Angst mit Hilfe von (Selbst-)Hypnose-Techniken systematisch abgebaut, auch solche aus traumatisch erlebten Geburten.

Viele Schmerzen entstehen so erst gar nicht, die werdende Mutter kann sich tief entspannen und ihr Körper seine Aufgabe wesentlich besser erfüllen.

 

Intensivkurs : Wochenende

 Die wichtigsten HypnoBirthing-Übungen, z.B.

• Atemtechniken,
• Kontakt zum Baby,
• individuelle Einweisung des Partners in den Schulter-Anker,
• Light-Touch-Massage,
• Geburtsbilder,
• jede Frau erhält eine kurze Einzelhypnose,
• Angstauflösungs-Sitzung während des Kurses und für zu Hause,
• viel Theorie-Geburts-Hintergrundwissen.

- > besonders geeignet für Erstgebärende als kompletter Ersatz für
einen herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurs,

sowie auch für Mehrgebärende, die schon negative Geburtserfahrung(en) gemacht haben.

 

 

GEBURTS-VORBEREITUNGS

Workshops:

 

 

 

TAGE:

Samstag:

 

Termine:

Samstag:  20.02.18
Samstag:   05.03.18
Samstag:   16.06.18
 
Samstag:   01.09.18
Samstag:   20.10.18
Samstag:   17.11.18

 

Kurszeit:

10:00-16:00 Uhr

 

KOSTEN: 

bitte erfragen.

 

SONSTIGES:

 

> ANMELDUNG <

 

 

WEITERE INFOS:

Stefanie Mathy

stefaniemathy@gmx.de

Tel.: 0171-7312729

www.reine-geburt.de

 

> AGBs

 

 

 

 

Stefanie Mathy

 

"Ganz besonders liebe ich

tiefen, authentischen Austausch mit offenen, bewussten Menschen."



 

Besuchen Sie uns

auf  Facebook: